Leitung

Gudrun Goebel
diplomierte Spielgruppenleiterin
Mitglied SSLV und IGSGS
diplomierte Pflegefachfrau
Tagesmutter

Über mich

Ich wohne mit meinem Mann und unseren drei erwachsenen Töchtern seit 2009 in Einsiedeln, wo wir 2015 eingebürgert wurden.

Vorher verbrachten wir fünf Jahre in Lexington, MA, USA.

 

Ich bin Krankenschwester und war lange Zeit als Kliniklehrerin im Operationssaal tätig.

Seit über 20 Jahren arbeite ich mit Kleinkindern im Alter von zwei bis sechs Jahren.

In den USA arbeitete ich als Tagesmutter und Kindergartenassistentin.

Seit 2009 arbeite ich ehrenamtlich für die kath. Pfarrei Einsiedeln, begleite den Firmweg, leite die "Chinder-Chile" und bin verantwortlich für die Hauskapelle des Alters- und Pflegezentrums GERBE.

2011 schloss ich eine einjährige Ausbildung zur Spielgruppenleiterin am Alfred Adler Institut mit Diplom ab und bin seither Mitglied im Schweizer Spielgruppen Leiterinnen Verband (SSLV) und Interessengemeinschaft Spielgruppen Schweiz (IGSGS). Seither besuchte ich regelmässig Weiterbildungen wie z.B. "Integration und Sprachförderung" (Spielgruppe Plus), "Spielgruppe Zahnfreundlich", "Zauberin Zilly"-Workshop, "Bücher und Geschichten"-Workshop (bei Berna Weber) und "Gesund aufwachsen im Kanton Schwyz" (Schwyz Gesundheit).

Ich nehme regelmässig an Treffen der Fach- und Kontaktstelle (FKS) Schwyz teil.

Seit Schuljahr 2011/12 bin ich drei Tage pro Woche in Einsiedeln als Tagesmutter tätig.

An der Furrenmatte baute ich als selbstständige Spielgruppenleiterin 2011/12 die "Spielgruppe Kinderglück" auf. 

2013 bis 2016 arbeitete ich in der Montessori-Spielgruppe Zauberfüsse bei Frau Myriam Fry in Lachen.

Seit 2014 arbeite ich bei der "Waldspielgruppe Waldmüsli" mit Rita Schönbächler.

Im Schuljahr 2017/18 leitete ich die Dienstagsgruppe im "Kleinkindertreff Räbelnäschtli".

Qualitätslabel.png

©Maria Goebel

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now